free site templates

Datenschutz und Privatsphäre

App und Webseite

ÖV AR und die dazugehörige Webseite www.oevar.ch sind nach dem Prinzip der Datensparsamkeit aufgebaut. Personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wenn sie für die Funktion der App oder Website notwendig sind. Lukas Gasser betreibt die Webseite www.oevar.ch und stellt die App ÖV AR kostenlos zur Verfügung.


Zugriff auf einzelne Funktionen ihres iPhones

Wenn sie ÖV AR zum ersten Mal auf ihrem Gerät öffnen, werden sie aufgefordert Zugriff auf die Kamera und ihren aktuellen Standort (Ortungsdienste) zu gewähren. Beide Funktionen sind für das Verwenden der App zwingend.

Kamerazugriff: ÖV AR ist eine «Augmented Reality» App. Kennzeichnend für diese Art von Apps ist die Überlagerung des Kamerabilds mit zusätzlichen Informationen über ihre Umgebung. Für die Funktion von ÖV AR ist somit der Zugriff auf ihre Kamera essenziel. Die Überlagerung des Kamerabilds mit Zusatzinformationen geschieht direkt auf ihrem Gerät. Es werden keine Bilder/Videos an Dritte weitergeleitet oder abgespeichert.

Standortabfrage: ÖV AR zeigt ihnen, basierend auf ihrem aktuellen Standort, die nächstgelegenen Haltestellen und weitere Informationen an. Dafür werden die Standortdaten ihres iPhones, bei der Verwendung der App, regelmässig abgefragt. Ihr aktueller Standort wird zudem mit einer Datenbank der Haltestellen des öffentlichen Verkehrs, Bikesharing- und Carsharing-Angeboten abgeglichen und die nächstgelegenen Stationen angezeigt.

Der Datenbankabgleich findet auf ihrem Mobiltelefon statt. Es werden keine Standortdaten abgespeichert oder an Dritte weitergegeben.

 Zugriff auf Fotos: ÖV AR bietet die Möglichkeit eine aktuelle «Augmented Reality» Ansicht als Bild in der Fotomediathek zu speichern. Wenn sie in der Bildansicht das Kamerasymbol wählen, werden sie dazu aufgefordert, ÖV AR den Zugriff auf ihre Fotos zu gewähren. Der Zugriff auf ihre Fotos ist notwendig, um das Bild abzuspeichern.

Diese Funktion ist optional und nicht zwingend für die eigentliche Funktion der App.


Verwendung von Schnittstellen Dritter

Opentransportdata: ÖV AR verwendet für die Fahrplanabfrage mit Echtzeitdaten die Schnittstelle von opentransportdata.swiss. Für eine Abfrage der nächsten Abfahrten, wird lediglich die Identifikationsnummer der Haltestelle an opentransportdata.swiss übermittelt. Opentransportdata.swiss wird von der SBB AG zur Verfügung gestellt. ÖV AR hat keinen Einfluss darauf, welche Daten von Dritten erhoben werden. Weitere Informationen sind der Datenschutzverordnung der SBB AG zu entnehmen:

https://www.sbb.ch/de/meta/legallines/datenschutz.html

Apple Xcode Protokolldaten : IOS erstellt für jeden Absturz der App Protokolldaten wie: verwendete Softwareversion, Gerät, Zeit etc. Darin enthalten sind jedoch keine persönlichen Informationen. Diese Daten werden den Entwicklern zur Verbesserung der App von Apple zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen sind den Datenschutzbestimmungen von Apple zu entnehmen:

https://www.apple.com/legal/privacy/de-ww/


Cookies

ÖV AR verwendet weder in der App noch auf der Website Cookies. Es werden vom Hosting-Anbieter statistische Daten wie, IP-Adresse, Besuchszeitpunkt, Dauer etc. erhoben. Auf die Erhebung dieser Daten habe ich keinen Einfluss.


Verlinkte Webseiten

Für den Inhalt von verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Kontakt

Bei Fragen zu den Datenschutzbestimmungen oder zur App im Allgemeinen, können sie mich via E-Mail kontaktieren:

info@oevar.ch

5.2019 Kontakt: info(at)oevar.ch
Apple®, iPhone® und weitere Produktnamen sind eingetragene Marken von Apple Inc.